November 7th, 2008

Hier wird dicht gemacht!

Abgestempelt unter | Netz, Tagebuch

Ja… Du liest richtig! Der Blog wird geschlossen! Ende und vorbei… na ja… nicht so ganz! Mein Geschriebsel geht weiter! Auf hafenwasser.de!
Warum er Wechsel? Unter anderem m├Âchte ich, dass wenn m├Âgliche Kunden nach meinem Namen googeln, sie nicht “sofort” auf meinen privaten Webkram und Albernheiten sto├čen! Ganz vermeiden l├Ąsst sich das sicher nicht, aber vielleicht etwas erschweren ;-)

Was mit umbach-web.de passieren wird, wei├č ich noch nicht ganau. Stillstand wird es sicher nicht.
Ich w├╝rde mich freuen, wenn ich viele meiner alten Besucher auch auf hafenwasser.de wieder sehen w├╝rde und wenn ihr in Euren Blogs auf meinen Umzug hinweisen k├Ânntet!
Bis dahin – Der Au├čenminister!

Oktober 17th, 2008

Star Wars Live Blogging

Abgestempelt unter |

Lispeln bei Euch auch gerade Luke Skywalker und Obi Wan Kenobi?
Das ist ja schrecklich…. ein lispelner Jedi-Geist… ts ts ts

Oktober 15th, 2008

Dies und das der letzten Tage, Wettbewerb, Game Over

Abgestempelt unter | Tagebuch

Die letzten Tage waren bestimmt von Arbeit, Krankheit, M├╝digkeit und morgen kommt unsere Betriebsuniform! Die neuen MacBooks finde ich toll und will haben!

Kommen wir zum Wettbewerb: Hier gibt es einen kleinen Pixelschubwettbewerb. Und zwar sollte der Kater (hier runterladen) in ein mindestens 1024×768 Bild verpackt werden. Wie ist mir egal. Bin sehr gespannt! Das sch├Ânste wird von Sam und Casper mit einem 10 Euro-Gutschein pr├Ąmiert. Ferner wird unter den Leuten einer ausgelost, der f├╝r diese Aktion Werbung macht, der bekommt einen Track seiner Wahl!
Einsendeschluss lege ich sp├Ąter fest!

Game Over:Dies wird einer meiner letzten Beitr├Ąge auf umbach-web.de sein! Aber keine Angst… es wird weiter gehen, nur woanders unter anderem Namen. Ich will halt nur nicht, dass potenzielle Kunden nach Umbach und vielleicht Metalltechnik googeln und dann hier landen ;-)
Ich bastel flei├čig und bald wisst ihr, wo es weiter geht!

September 29th, 2008

Tut mir leid, G├╝nni

Abgestempelt unter | Tagebuch

Im Moment will der iTMS nicht… :-(

iTunes will nicht

September 27th, 2008

Gewinnspiel

Abgestempelt unter | Tagebuch

Um mal die Besucherzahlen wieder etwas anzukurbeln, gibt es hier ein kleines Gewinnspiel (f├╝r gew├Âhnlich kommt der Blogger ja, wenn es was f├╝r umsonst gibt)!
Also, wer als erster err├Ąt, was in diesem Karton ist, der bekommt ein iTMS-Lied seiner Wahl. Zugegebener Ma├čen, es ist schwer! Deshalb ein kleiner Tipp: es hat was mit Apple zu tun!

paket

September 12th, 2008

Kater vor Mond

Abgestempelt unter | Gekritzel

Kleine Wacom-Spielerei aus Langeweile! Vielleicht wird ja eine Serie raus?!

kater auf mauer vor mond

September 6th, 2008

Neuer Lesestoff

Abgestempelt unter | Tagebuch

Ich bin ja begeisterter Comic-Leser und habe mir heute im ├Ârtlichen Bahnhofs-Presse-Laden ein neues Comic zugelegt. Ich pers├Ânlich finde die Comiclandschaft ja unglaublich un├╝bersichtlich – viele parallel laufende Serien, Geschichtsstr├Ąnge und und und – und muss da wohl noch ein paar Nachhilfestunden beim Nils nehmen! Umso erfreuter war ich, dass im August eine neue Serie mit Thor angefangen hat. Da kann ich nun einfacherer am Ball bleiben.
Bedingungslos empfehlen kann ich auch die Y – The last man Reihe!

Thor

September 5th, 2008

Die allerletzte Chance…

Abgestempelt unter | Netz

… sollte genutzt werden!
Der Horst haut die letzte Nasendackel-Tasse raus. Was musst Du daf├╝r tun? Du kannst sie ersteigern. Aber nicht bei ebay, sondern direkt auf seiner Seite! Der Erl├Âs geht zu 100% an einen guten Zweck DEINER Wahl! Ich finde, dass ist eine klasse Idee!
Auch wenn ich so wohl nicht an eine zweite Tasse komme!

nasendackeltasse

September 4th, 2008

Der kleine Bruder Teil 2

Abgestempelt unter | Tagebuch

Heute ist das Buch endlich gekommen. Ich habe es mir extra in die Firma schicken lassen, damit ich den Boten auf gar keinen Fall verpasse. Die R├╝ckseite des Umschlags l├Ąsst schon auf eine Menge Spa├č hoffen.

Der ist ziemlich mit den Nerven fertig, dachte Frank, und er selbst, soviel war mal klar, war das mittlerweile auch. Neues Leben hin, neues Leben her, dachte er, es sollte nicht mit der Fahrt durch einen langen, dunklen Tunnel beginnen.
Oder vielleicht doch, dachte er, als in der Ferne die hell strahlende Grenzkontrollstelle auftauchte wie ein frisch gelandetes Raumschiff. oder vielleicht gerade doch.

Sven Regener – Der kleine Bruder

der kleine bruider

Ich bin dann mal lesen!

September 4th, 2008

Lustiges Warnschild

Abgestempelt unter | Umbach Metalltechnik

warnschild

In all den Jahren, die wir die Maschine nun haben hat sie sich keinen Meter bewegt. Ich glaube, ich kann ihr vertrauen! ;-)

September 4th, 2008

Tageszitat (kommt sicher nicht jeden Tag)

Abgestempelt unter |

Ich bin nie ehrgeizig gewesen in dem Sinne, dass ich etwas erreichen wollte. Ich wollte nur nicht von einem kommandiert werden, der d├╝mmer ist als ich.

Bernhard Plettner (1914-97)

September 2nd, 2008

Der kleine Bruder – Sven Regener

Abgestempelt unter | Tagebuch

Endlich ist er erschienen: der dritte Roman von Sven Regener, der die L├╝cke zwischen “Neue Vahr S├╝d” und “Herr Lehmann” schlie├čt.
“Der kleine Bruder” kn├╝pft da an, wo “Neue Vahr S├╝d” aufh├Ârt. Nach seiner Ausmusterung geht Frank Lehmann zu seinem Bruder nach West-Berlin. Ich habe es heute bei Amazon bestellt (kein-Provisions-ich-kassiere-ein-paar-Cent-Link)!
Ich freu mich schon auf das West-Berlin der 80er Jahre, auf die wunderbar verschachtelten S├Ątze, die wirren Gedanken und darauf, wie aus Frankie Herr Lehmann wird!

August 31st, 2008

Besuch beim Asil Cup 2008

Abgestempelt unter | Tagebuch

Endlich mal ein Wochenende ohne Arbeit!
Heute waren Katharina und ich bei bestem Wetter in Balve beim Asil Cup. Asil bedeutet, dass es vollkommen reinrassige Araber-Pferde sind (die teuren Zossen aus dem Hidalgo-Film). Au├čerdem haben wir uns ein Western-Reitturnier, Salukis (d├╝rre K├Âter) und Falken angeschaut. Der Moderator war zwar unglaublich schlecht, aber der Nachmittag war sehr sch├Ân.

Fotos dazu gibt es in der :SehBar: mit einer komplett neuen Polaroid-Galerie, die ich beim Thomas entdeckt habe (werde nun auch endlich dem Trend zum Holz gen├╝ge tun)!

August 30th, 2008

T-Shirts in die T├╝te…

Abgestempelt unter | Netz

der Michael hat ein T-Shirt-Projekt auf die Beine gestellt und nun k├Ânnen hier fairgehandelte T-Shirts bestellt werden!

anti payback shirt

August 29th, 2008

Auch der O-Jay ist wieder da

Abgestempelt unter | Netz

Ein verlorener Sohn der Bloggeria ist wieder da. O-Jay macht unter O-Jaymatic.de endlich weiter!
Ich freu mich und bin gespannt auf Kommendes!

August 27th, 2008

iPhone-Lederh├╝llen-Super-Gewinnspiel beim G├╝nni

Abgestempelt unter | Netz

Warum ich gewinnen sollte? Weil ich als Neuselbstst├Ąndiger bei meinen Kunden einen guten Eindruck machen muss, da das mit meiner Kompetenz allein manchmal etwas schwieriger ist, w├╝rde mir die Super-Duper-Lederh├╝lle mit Aufdruck sicher helfen!

Und: weil ich der erste bin, der auf DEINEN Beitrag verlinkt hat!

So! :-)

August 26th, 2008

Dry ist wieder da

Abgestempelt unter | Netz

Der Dry hat sich mit einem Relaunch zur├╝ck gemeldet. Mir gef├Ąllt es sehr!

dry is back

August 25th, 2008

Umbach Metalltechnik – CNC – Bearbeitung

Abgestempelt unter | Umbach Metalltechnik

Extra f├╝r den Kurt ein Beitrag, was ich so mache und was f├╝r Maschinen wir haben (lieber sp├Ąt als nie).
Wir sind Lohnfertiger, mit festem Kundenstamm und zerspanen in der Regel Aluminium, Messing, Stahl und Edelstahl. Unsere Kunden kommen aus der Automobilindustrie, Lampenindustrie, Industriearmaturen….
Wir bekommen die Halbzeuge (fast fertige Teile) von den Giessereien und bearbeiten sie nach Zeichnung weiter. Danach gehen die Teile zur├╝ck zur Giesserei oder zum n├Ąchsten Bearbeiter, zum Beispiel zum Beschichter, Polierer…

Also falls ihr einen BMW X5, VW Phaeton oder einen Lamborghini fahrt, dann ist es ziemlich wahrscheinlich, dass in Eurem Auto ein Teil ist, dass zuvor in unserer Firma bearbeitet wurde.

Den Gro├čteil unserer Arbeiten machen wir auf Computergesteuerten Maschinen (CNC-Maschinen). Von denen haben wir genau 3 St├╝ck. Eine Drehmaschine und 2 Bearbeitungszentren.

Die Drehmaschine ist eine Mori Seiki SL 25 mit Fanuc Steuerung. Maximaler Drehdurchmesser ist 250 mm.

Mori Seiki SL 25

Die beiden Bearbeitungszentren sind von Brother. Einmal die TC 225 und die TC 325. Beide mit Dialogsteuerung. Verfahrwege in X-Richtung 450 mm bzw. 700 mm.
Die 225 hat einen Revolver f├╝r 10 Werkzeuge, die 325 f├╝r 14. Spindeldrehzahlen liegen glaub ich bei 10.000 und 15.000 Umdrehungen die Minute.

Brothertc225

brothertc325

Und dann haben wir noch einige konventionelle Maschinen, z.B. eine Fr├Ąsmaschine, Radialbohrmaschine, St├Ąnderbohrmaschine, Drehmaschine, Stanzmaschine,…

August 25th, 2008

Bilderdiebe… ├╝berall Bilderdiebe

Abgestempelt unter | Gekritzel

Bei Balauue.org entdeckt und gleich mal getestet.
Ich glaube, gerade die Emos haben wohl kein Rechtsbewusstsein. In etlichen Emo-Foren und MySpace Seiten findet sich dieses Bild von mir.

emo girl

August 25th, 2008

Lauf um Dein Leben…

Abgestempelt unter | Sport

… oder so!

Der Ad macht es vor und Katharina und ich laufen auch wieder. Na ja… wir Bem├╝hen uns so oft es geht den inneren Schweinehund zu besiegen. Danach f├╝hlt man sich aber wunderbar. Wenn dabei 4 Kilo fl├Âten gehen – also bei mir – dann bin ich sehr zufrieden.